Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: März 2020, Skulptierender Atemleib — Ganz aus dem Eigenen

21. März22. März

Mel­den Sie sich hier an für die Wei­ter­bil­dung, Sa.+So. 9:30 — 13:00 Uhr, 120 EUR.

 

Aus aktu­el­lem Anlass, hier eine Nach­richt von Juerg Roff­ler:

Mei­ne Lie­ben,
die Gren­zen zwi­schen der Schweiz und Deutsch­land schlies­sen ab mor­gen Mon­tag 16.3.2020, d.h. ich kann lei­der nicht nach Ber­lin kom­men.

Für die Behand­lun­gen heisst das, dass wir ver­schie­ben müs­sen, bis es wie­der mög­lich ist.
Für die F+W vom 21.+22.3. kann ich als Alter­na­ti­ve anbie­ten:
On-line Unter­richt, per Zoom*
Zei­ten: Sa und So 21. und 22.3. 2020 9:30 bis 13h mit 1/2h Pau­se von 11 bis 11:30h
Kos­ten: Euro 120.00 für bei­de Tage
Ich bie­te seit einem hal­ben Jahr schon regel­mäs­sig on-line Unter­richt an und habe damit sehr gute Erfah­run­gen gemacht.
Es kann den direk­ten Kon­takt nicht erset­zen, ist aber trotz­dem enorm berei­chernd und in der per­sön­li­chen Ent­wick­lung unter­stüt­zend.
* Was ihr dazu braucht, ist einen Computer/laptop mit Kame­ra, in einem Raum, der gut Licht hat und euch viel Bewe­gungs­frei­heit lässt.
Ich schi­cke euch eine zoom Ein­la­dung vor­her, die ihr ankli­cken könnt und so seid ihr mit dabei. Bit­te gebt mir Bescheid, ob das für euch in Fra­ge kommt als Alter­na­ti­ve.
Ich fin­de es wich­tig, dass wir  in die­sen for­dern­den Zei­ten wei­ter im Atem ver­bun­den blei­ben und grüs­se euch herz­lich,
Juerg

Ganz aus dem Eigenen”

Skulptierender Atemleib — neue Entwicklungen

Die­se Fort- und Wei­ter­bil­dung fin­det auch am 28.+29. Novem­ber 2020 statt.

Foto: Marc Hufnagl
Foto: Marc Huf­nagl

Wei­ter­bil­dung für Atemtherapeut*Innen im Erfahr­ba­ren Atem®

Unmit­tel­ba­re Erfah­rung von Leib­in­tel­li­genz durch Emp­fin­dungs­be­wusst­sein und Anwe­sen­heit im Skulp­tie­ren­den Atem­leib.
Hei­len­de Kräf­te aus dem Eige­nen.
 
Ver­tie­fung und Wei­ter­ent­wick­lung der bestehen­den Arbeit in Bewe­gung aus dem Atem.

Einzelne Inhalte:

  • Was ist der Skulp­tie­ren­de Atem­leib: Ein­füh­rung und Auf­bau
  • Leib­in­tel­li­genz im Skulp­tie­ren­den Atem­leib: Erfah­rung und Ent­wick­lung von Kräf­ten zum Ganz­wer­den und zur Unter­stüt­zung von Heil­pro­zes­sen
  • Erfah­rung und Inte­gra­ti­on von per­sön­li­chen Inhal­ten im Skulp­tie­ren­den Atem­leib
  • Das “Prin­zip der Gleich­be­rech­ti­gung der Kräf­te” als wesent­li­cher Bestand­teil für die per­sön­li­che Ent­wick­lung
  • und mehr 

Zeiten:

Sa 10–13:30 Uhr und 15.30–17:00 Uhr
So 10–13:30 Uhr und 14.30–16:00 Uhr

Leitung: Juerg Roffler

Ort: BreathExperience Berlin, Neue Kulmer Str. 1, 1027 Berlin

Teilnahmegebühr: 290 Euro (inkl. 19 % MwSt.)

Anmeldung gleich hier:

Print Friendly, PDF & Email

Details

Beginn:
21. März
Ende:
22. März
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
http://breathexperience.de/event/berlin-der-skulptierende-atemleib/

Veranstalter

BreathExperience Berlin
Telefon:
030 4623 719
E-Mail:
info@breathexperience.de

Veranstaltungsort

BreathExperience Berlin
Neue Kulmer Str. 1
Berlin, Berlin 10827 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 4623719