Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Fort- und Weiterbildung (Postgraduate)

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Berlin, 15.–17.03.2019: F+W “Der Skulptierende Atemleib” mit Juerg Roffler

15. März17. März
Brea­thEx­pe­ri­ence Ber­lin, Neue Kul­mer Str. 1
Ber­lin, Ber­lin 10827 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te

    Ver­tie­fen und Wei­ter­ent­wi­ckeln der bestehen­den Arbeit in “Atem und Bewe­gung” sowie “Ein­zel­ar­beit” Die Teilnehmer*innen ler­nen, wie die intel­li­gen­te Sub­stanz des skulp­tie­ren­den Atem­lei­bes mit des­sen Inhal­ten die Bewe­gung aus dem Atem gestal­tet und ent­wi­ckelt. Auch das Atem­ge­spräch in der Ein­zel­ar­beit rich­tet sich nach die­sen Prin­zi­pi­en. Ein­zel­ne Inhal­te: – Was ist der Atem­leib? – Die drei­di­men­sio­na­le Emp­fin­dung des beweg­ten Atem­lei­bes – Was ist der skulp­tie­ren­de Atem­leib? – Das Emp­fan­gen von Inhal­ten im skulp­tie­ren­den Atem­leib – Das “Prin­zip der Gleich­be­rech­ti­gung der…

Mehr erfah­ren »

Kloster Viktorsberg (A), 30.–31.03.2019: BreathExperience — Einführungswochenende für ein Zweijahres-Programm

30. März31. März
https://www.kloster-viktorsberg.at/kontakt, Klos­ter­weg 2
Vik­tors­berg, 6836 Öster­reich
+ Goog­le Kar­te

Zwei­jah­res Pro­gramm “Der Erfahr­ba­re Atem für Men­schen in the­ra­peu­ti­schen, sozia­len und päd­ago­gi­schen Beru­fen”

Mehr erfah­ren »

August 2019

Darry, Ostsee, 23.–27.08.2019: “atembewegt” (F+W)

23. August27. August
Dar­ry-Pan­ker, Dorf­str. 8
Dar­ry-Pan­ker, Schles­wig-Hol­stein 24321 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te
390Euro

Foto: Helen Har­b­ort   Atem­be­we­gung, Bewe­gung aus dem Atem, ist Kunst – Die Kunst sich sel­ber zu sein und zu zei­gen Der zuge­las­se­ne Atem/Atembewegung ist die schöp­fe­ri­sche Quel­le für Aus­druck, Bewe­gung, Stim­me und per­sön­li­che Ent­wick­lung. Die Emp­fin­dung der zuge­las­se­nen Atem­be­we­gung bringt mei­ne Inhal­te, mein Sein in den Aus­druck und den Dia­log mit dem Aus­sen. Die Schön­heit und Ein­zig­ar­tig­keit mei­nes Seins wird mit dem Grup­pen-Pro­jekt “atem­be­wegt” als dia­log­fä­hi­ge Kunst in den Raum gestellt. In fünf Tagen bau­en wir mit Bewe­gung und…

Mehr erfah­ren »
+ Ver­an­stal­tun­gen expor­tie­ren